Aktuelle Ausgabe

Wanted: Outdoordirekt sucht Kanulehrer

Die Kanuschule „Outdoordirekt", geführt von Nadja und Christian Zicke, sucht ab der Saison 2017 Verstärkung für ihr kleines Kanulehrer-Team. Sie bieten Wildwasser- und Seekajak-Kurse in Deutschland (Einsatzgebiet u.a.: Ruhrgebiet, Eifel, Köln) und in Europa (Einsatzgebiet u.a.: Slowenien, Korsika, Kroatien, Griechenland, Norwegen) an. Wer bei ihnen arbeiten möchte, sollte viel Spaß am Paddeln und genauso viel Freude am Schulen haben. Eine gewisse Affinität zu guter, moderner Ausrüstung sollte nicht fehlen, da Outdoordirekt eng mit dem Bootsbauer Lettmann und dem zugehörigen Shop zusammenarbeitet.

Voraussetzungen: Um für Outdoordirekt Einsteigerkurse zu geben, muss man weder Wasserfall-Held im Wildwasserkajak noch Südamerika-Umrunder im Seekajak sein. Vielmehr legen Nadja und Christian Wert auf eine gute Methodik und Didaktik. Solltet ihr im schweren Wildwasser (z.B. Korsika) schulen wollen, müssen natürlich andere Skills her als auf der Ruhr. Eine Hospitation bei mindestens einem der Outdoordirekt-Kurse ist Voraussetzung für ein späteres Arbeiten. Je nach Vorerfahrung kann diese länger oder kürzer ausfallen.

Solltet ihr Interesse haben, schreibt einfach eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einen Überblick über die Kurse und Reisen von Outdoordirekt findet man unter www.outdoordirekt.de

 

 

Share