Aktuelle Ausgabe

Neu in Europa erhältlich:

Kopfbedeckungen von Sunday Afternoons

Sunday Afternoons, das amerikanische, familiengeführte Unternehmen mit Sitz im Süden von Oregon, entwickelt seit 1992 Hüte und Accessoires und gehört zu den ersten Unternehmen, die „UPF-rated sun blocking“-Produkte herstellten. Die hochfunktionellen, qualitative hochwertigen Produkte und Designs werden inspiriert von der Region, dem Nordwesten Amerikas und dessen Kultur der Individualität und Entdeckerfreude.

 

Eigentlich begann alles mit einem Tuch, als die Gründer Angeline und Robbin Lacy die Idee zu dem Adventure Blanket hatten, dem 1996 der von Sunday Afternoons patentierte Original Adventure Hat folgte. Bis zum heutigen Tag ein Bestseller, Favorit und Liebling der Kunden. Heute umfasst die Sunday Afternoons Kollektion eine Vielzahl hochfunktioneller und stylischer Kopfbedeckungen für Erwachsene und Kinder, mit absolut durchdachten Details und hergestellt aus hochwertigsten Materialien. Bereits vor ein paar Jahren ist die 2.Generation in die Unternehmungsführung eingestiegen. Angelines und Robbins Kinder führen die Tradition der Eltern mit frischem Geist und neuen Ideen fort und entwickeln die Produkte immer weiter, die ursprünglich von ihren Eltern für die Familie entworfen worden waren und heute weltweit verkauft werden.

Zwei neue Produkte sind der Ultra Adventure Hat und die Kids Play Hat. Den seit 20 Jahren erfolgreichen Adventure Hat gibt es nun als Ultra Adventure Hat (49,95 Euro) in einer überarbeiteten Version. Seine Stärken sind nach wie vor unverändert. Das sind der 100-prozentige UV-Schutz, die hohe Atmungsaktivität und seine wasser- und windabweisenden Eigenschaften in Kombination mit dem äußerst geringen Gewicht. Das eingearbeitete Schweißband hält ihn fest am Kopf und das äußere Einstellband macht das Anpassen an die Kopfform kinderleicht. Traditionsgemäß ist es der Sonnenschutz, der den Tüftlern bei Sunday Afternoons besonders am Herzen liegt: So ist der Ultra Adventure Hat mit Sonnenschutz UPF 50 plus ein echter Sonnenblocker für lange Tage in der Natur. Und auch der legendäre Nackenschutz ist unverändert und erinnert markant an das Original. Für einen langen, erlebnisreichen Tag in der Natur ist vor allem für die kleinen Outdoor-Fans ein funktionierender Sonnenschutz das A&O. Mit dem Bestseller Kids Play Hat (29,95 Euro) sind Kopf und Nacken zuverlässig vor Sonneneinstrahlung geschützt. Der Kids Play Hat ist zudem luftig und leicht, sowie sehr atmungsaktiv. Zieht sich die Sonne zurück, schützt er auch bestens vor Wind und Regen. Der Kids Play Hat bietet mit seinem geprüften UVP 50 + immer einen zuverlässigen Sonnenschutz und wird mit seinem anschmiegsamen Material, dem leicht verstellbaren Schnürsystem und seinen cleveren Mesh-Einsätze mit UV-Schutz für ein ungetrübtes Outdoor-Vergnügen der Kids sorgen.

 

 

Den Vertrieb hat das Team von Kopfüber, dem Spezialisten für sportliche Accessoires, übernommen.

Infos: www.sundayafternoons.com, www.kopfueber.net

 

Share