Aktuelle Ausgabe

Panasonic Lumix FT3

Kamera für im, am und auf dem Wasser 

Die sportlich-robuste Lumix FT3 von Panasonic ist dank staub-/wasserdichtem und stoßfestem Gehäuse der ideale Begleiter fürjeden Wassersportler Diese Kamera hält nicht nur kleinen Wassertropfen stand, sondern auch Surfwellen, Wildwasserstromschnellen und Tauchgängen an Korallenriffs: Das Gehäuse der neuen Lumix FT3 von Panasonic ist bis zwölf Meter wasserdicht, stoßfest bis zwei Meter Fallhöhe und schützt die empfindliche Kameratechnik vor Sand und Staub.

Das komplett innenliegende Leica-Weitwinkelobjektiv mit 28- bis 128-mm-Zoom ist zudem stoßgedämpft gelagert. Die Lumix FT3 nimmt Bilder mit 12 Megapixel Auflösung sowie Videos in Full-HD-Qualität auf. Selbst 3D-Fotos sind möglich. Darüber hinaus hält sie praktische Outdoor-Werkzeuge bereit wie GPS, Kompass, Höhenmesser, Tiefenindikator und Barometer.

Technische Daten: Auflösung 12 Megapixel; 4,6-facher optischer Zoom; Full-HD Video (1.920x1.080); GPS-Empfänger mit 1.000.000 Points of Interest. Die Lumix FT3 ist in den Farben Silber, Orange oder Aktiv-Blau für 429 Euro erhältlich.

Infos: www.panasonic.de

Share