Aktuelle Ausgabe

Wurfsack »Ultra« von K-Gear

Mit dem Ultra hat die noch relativ unbekannte Firma K-Gear aus Tschechien ihre Produktpalette, die unter anderem Packsäcke und diverse Taschen zur sicheren Verwahrung von Paddelutensilien beinhaltet, nun um einen Wurfsack erweitert. Die Redaktion des kajak-Magazins konnte das wichtigste Rettungsmittel eines Paddlers, das zur Standardausrüstung gehören sollte, genauer ansehen. Den Ultra-Wurfsack gibt es in Längen mit 15 und 20 Metern. Er besteht aus einem robusten, griffigen Material und ist durch die gelbe Signalfarbe immer gut zu sehen. Die Öffnung des Wurfsacks ist mit einer Kordel einfach zu öffnen und zu schließen. Ein Schwimmkörper im Wurfsack sorgt für den nötigen Auftrieb. Die Schlaufe am Sack ist mit Kunststoff ummantelt, der für einen besseren Griff sorgt. Durch die weite Öffnung ist das lästige Zusammenpacken in kurzer Zeit erledigt. Der Preis für die 15-Meter-Variante beträgt 29,60 Euro, für die 20-Meter-Version 34 Euro.

Fazit: Das attraktive Design, die kompakte Größe und der Wurfsackverschluss gehören sicherlichzu den Vorzügen des Wurfsacks von K-Gear. Wirkte der Kordelverschluss anfangs etwasungewohnt, stellte er sich doch im Gebrauch als absolut praxistauglich, leicht und schnell zu bedienen heraus.
 
Alle weiteren Infos unter www.k-gear.com/
Share